Cannabisöl

Cannabis ist den meisten von uns als eine Pflanze bekannt, aus der Drogen hergestellt werden und deren Anpflanzung daher verboten ist. Cannabis, Hanf oder Gras wird aber auch im Zusammenhang mit medizinischen Erfolgen erwähnt, besonders bei chronischen und schwer verlaufenden Erkrankungen. Doch was versteht man unter Cannabisöl und ist der Kauf dieses Produktes in Deutschland legal?

Die Pflanze Cannabis

Cannabis gehört zu der Familie der Cannabaceae. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Asien und Osteuropa. Cannabis kann jedoch auch in gemäßigten bis tropischen Zonen vorkommen.
Kultivierter Hanf ist eine einjährige Pflanze, die, je nach Standort zwei bis vier Meter groß werden kann. Da sie eine lange Pfahlwurzel besitzt, gedeiht Hanf auch auf trockenen Böden. Es gibt 3 Arten von Cannabis:

  • echter Hanf, auch Cannabis sativa
  • indischer Hanf, auch Cannabis indica
  • Ruderalhanf, auch Cannabis ruderalis

Je nach Art besitzt Cannabis unterschiedliche Wirkstoffe und kann so sowohl als Lebensmittel, Rauschmittel als auch als Faser für Dämmstoffe sowie für Bekleidungsstücke verwendet werden. Als Bestandteil der Medizin gewinnt Cannabis ebenfalls immer mehr an Bedeutung.

weiterlesen